View unanswered posts | View active topics It is currently Sat Mar 23, 2019 3:15 am



Reply to topic  [ 8 posts ] 
Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte 
Author Message
User avatar

Joined: Tue Jun 18, 2013 3:09 pm
Posts: 49
Location: Germany
Reply with quote
Post Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Hey @Panzar Team,

Könnte man nicht einfach mal satt der Klassepunkte einen Colddown für die jeweiligen Fähigkeiten ins spiel einbringen?

Alle Standart Fähigkeiten die keine KP benötigen bekommen auch keinen Colddown.

Fähigkeiten beim Tank:

kette 10 kp = 1 min
Schildschlag 15 kp 1,5 min
Rammbock 35 kp 3,5 min
Unverwundbarkeit 50/60 Kp = Colddown alle 5-6 min

Fähigkeiten wie Schockfrost beim Eismagier würden dann 5 min Wartezeit nach aktivieren in Anspruch nehmen.

Es ist ja eig. egal was man vorschlägt da am ende eh alles anders kommt aber ich bin der Meinung das die Option mit einem richtigen colddown jeder Spieler die gleichen Vorrausetzungen hat was Fähigkeiten Verfügung angeht (vorrausgesetzt man hat alle skills Freigeschaltet) .

Es gibt ja nun nicht selten Spielrunden in denen fast alle Spieler von der Effektivität her gleich sind +- 300 Effi.
Aber was nüzt diese effi wenn es Spieler gibt die Jedes mal aus einem Spiel aussteigen wenn es scheisse Läuft>?

Effi bleibt gleich und steigt immer mehr mit jeder Guten Runde das ist völlig sinnfrei dieses System!!! Und erfüllt auch nicht den zweck.

Hier ein Bspw. was mit dem Colddown besser wäre:

Bei einem spiel was schon von Anfang an schlecht läuft und die Feinde bereits im Spawn alles killn was Zittert und man Jahre darauf warten kann bis man mal die Anzahl für einen vernünftigen Skill zusammen hat verlieren sicherlich viele die lust.

Das würde mit einem Colddown für Fähigkeiten nicht passieren.

Dann ist es egal ob ein Team Schlecht ist oder nicht den dann hat JEDER Spieler immer Fähigkeiten zur Verfügung.
Ohne am Spawn irgendwelche Afk Players anzukratzen und KP zu sammeln.

SPIEL STARTET:_ jeder Spieler kann jeden verfügbaren Skill sofort anwenden.

Sicher gibt es da zu Anfang einige Problemme weil jeder Spieler alle Skills verwenden kann.
Aber hey jedes Team hat die Möglichkeit!

Wenn am anfang gleich ein Schockfrost kommt kommt ein gegen schockfrost genau wie auf ein skyfire ein Gegenschlag kommen würde.

Viele denken sich nun ist der doof? Dann kann der Inqui ja permanent rumkotzen, fesseln, feuer legen usw. ja darum müssen sich dann die Panzar Entwickler einen Kopf drum machen.

Es heißt ja colddown nicht Skill verwenden und nochmals verwenden und nochmal und nochmal...xD

Ich bin der Meinung das so der Spielspaß verbessert werden KÖNNTE. Ein Testlauf wäre ja was^^


Wed Nov 05, 2014 12:52 pm
Profile YIM
User avatar

Joined: Tue Jun 18, 2013 3:09 pm
Posts: 49
Location: Germany
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Man Nehme Egoshooter,

da rennen die Soldaten auch nicht Sinnfrei umher und kratzen mit dem Messer am Feind herum bis die, die anzahl an Klassepunkten zusammen haben bis die in nen Panzer einsteigen können oder ihr MG 42 rausholen^^


UND FÜR ALLE DIE SICH ÜBER DIE DEUTSCHE Sprache aufregen. Ich habe das hier im Deutsch Forum gepostet und kann nichts dafür wenn es Panzar nicht auf die kette bekommt wenn das Automatisch im English Forum und den ganzen anderen mit gepostet wird.


Wed Nov 05, 2014 12:56 pm
Profile YIM
User avatar

Joined: Thu Nov 21, 2013 12:46 am
Posts: 129
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Durch so ein System wird es aber keinen Skill mehr geben. Wen ein Spieler Skill hat, hat er auch Klassenpunkte so hat jeder gleich viel. stell dir mal vor bei einem Turnier Spiel mit 10 Frosthexen 5 davon verwenden am Anfang instant und 2 Schrei gegnerisches Team tot und Punkt erobert nach 5 min haben alle wieder den Skill und können den nächsten Punkt wieder erobern usw. somit hat das Spiel laut meiner Ansicht gar keinen Sinn mehr. Werde diesen Vorschlag auch nicht weiterleiten da es erstens wie du gesagt hast eh nichts bringt und 2. ich dahinter keinen Sinn verstehe. Möchtest du den Vorschlag trotz dem weiterleiten sag mir bescheid oder schreib den vorschlage auf ENGLISCH an support@panzar.com

_________________
EU
Inquisitor - chefe
Ice Mage - Uncrittable-Ice
Tank - Uncrittable
Zerk - chefeB
Healer - chefeH
Sapper - Seperone
SoF - Firewood
Youtube channel:
https://www.youtube.com/user/chefeleful/videos


Sun Nov 09, 2014 4:40 am
Profile
User avatar

Joined: Tue Jun 18, 2013 3:09 pm
Posts: 49
Location: Germany
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Hey Chefe,

warum Skill? was hat genau der Skill mit Klassepunkten zu tun?

Skill = Fähigkeiten die man im Verlauf des Aufstieges erlernt (freischaltet)

Für Skills werden Klassepunkte benötigt.

Du sagt "jeder hat gleich viel"

ähm :lol: ..... JAJA also ich habe oft Spiele EGAL ob im Loser oder Win Team, das von Anfang bis Ende nur geloost wird weil das Gegnerteam einfach zu OP ist.

Und es ist einfach so wenn man perm. gekillt wird das dann einem die Skills nichts nützen und zwar zu 95%, da man keine KP holt.

Also genau für solche Fälle ist doch ein Colddown für Fähigkeiten besser.

Du hast recht wenn 10 Eishexen spielen können alle aufeinmal nen Insta werfen.
Aber darum habe ich ja geschrieben das sich die Entwickler dies bzzgl. gedanken machen müssten.

Und wie oft kommt es schon vor das 10 Eishexen im Tunier spielen?
Normal sind 3. aber Tunier sollte erstmal ein anderes Thema sein.

Es geht um normale Matches.

und ich finde wenn ein Team Total schlecht ist und somit wenig bis keine Chance hat KP zu holen dann ist ein colddown viel effektiver da man dann einfach nur die Zeit der geweiligen Fähigkeit abwarten muss.

Und es ist auch um Grunde viel FAIRER!

Was ist mit Berserkern? Die Heiler Kleben an dem arsch von denen und zack ist das Match auch zu 80% entschieden.

Da kann nen Zerk dank Heiler 100x OHNE PROBLEMME mit 9 Stacks immer wieder Wirbelwind durchführen was schon der reinste mist ist.
Und ich denke nicht sondern weiß das ich für sehr viele Sprechen dürfte in dieser Hinsicht.

Ausgenommen die tollen Tunier Spieler^^ Die brauchen sich groß nicht aufregen da sich schon alles haben und irgendwie um die runden kommen INGAME...

Ich muss ja auch nicht jedes detail erläutern nur bei gewissen anders spielen gibt es auch SKILLS. (man nehme Cabal) da gibt es auch einen Fähigkeits colddown.
ich finde diese Kp einerseits gut und anderseits unnötig wenn man das Problemm 100% unausgeglischene Matches betrachtet was zu oft vorkommt.

Ich Spreche hier von vereinzelten Matches. Gottseidank ist das nicht bei jedem so, auch wenn ich mich freue wenn man mal ganz leicht 500:0 erreicht hat.

Aber mal erhlich es wäre doch Langweilig IMMER so einfach zu gewinnen??? :shock: :D



nehmen wir uns ein Beispiel an Armada Ihnen wurde im Tunier Langweilig und sie mussten förmlich einen kicken um zu 9. zu spielen damit sie sich nicht vor langeweile selbst umbringen :lol: :mrgreen:


Mon Nov 10, 2014 5:45 pm
Profile YIM
User avatar

Joined: Tue Jun 18, 2013 3:09 pm
Posts: 49
Location: Germany
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Achja wäre cool wenn du es doch weiterleitest...

vllt. fällt Panzar ja noch eine bessere Idee dazu ein als einen colddown wobei mir nichts anderes einfällt.

Danke dir.


Mon Nov 10, 2014 5:46 pm
Profile YIM
User avatar

Joined: Thu Nov 21, 2013 12:46 am
Posts: 129
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Wen du Lust hast kannst du das auch in Englisch schreiben, dann muss ich das nicht machen :D

_________________
EU
Inquisitor - chefe
Ice Mage - Uncrittable-Ice
Tank - Uncrittable
Zerk - chefeB
Healer - chefeH
Sapper - Seperone
SoF - Firewood
Youtube channel:
https://www.youtube.com/user/chefeleful/videos


Tue Nov 11, 2014 11:21 pm
Profile

Joined: Sat Feb 08, 2014 2:00 pm
Posts: 11
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Auf der einen Seite klingt der Vorschlag von Trolok ja nicht schlecht, mag sein das es dann viel Fairer wäre. Doch wiederrum würde es soviel verändern und vieles wäre unbrauchbar, Klassen wären nicht mehr nutzvoll wie gerade einen Gunner oder Sapper die erst dann richtig Punkte machen wenn erstmal alles von ihnen steht. Man käme zu garnichts mehr. Allein schon im Turnier wo eine gewisse Taktik verfolgt wird, es wäre alles Sinnlos. Bsp. Spielst als Sapper im Deff es lohnt sich nichts was größer ist als ein Totem also Hammer+Mortar zu bauen, weil du genau weißt da kommt alle 5mins ein Sky oder Holy Fire man käme zu nichts mehr das wäre noch nur tot=respawn=und wieder alles aufbauen das ginge ja nur so. Beim Gunner wäre es nicht anders. Man nimmt also quasi garnicht mehr am Spiel teil. Selbst wenn man alles dank dem Cooldown sofort neu bauen kann, ob man dann dazu kommt bezweifel ich. Selbst 1one1 wären sinnlos, es ist jetzt schon schwer gegen Zerks und gerade Iq´s wenn die ihren mist permanent usen können was soll man dagegen bitte tun? Ne Mortar schnell Bauen :p Das ganze Spiel wäre nur noch ein Friedhof gespawne. Es wäre noch Sky, Instands, Poison, Holy Fire und vlt ab und zu Rammbock+Vortex vom Bersi nichts anderes mehr.
Das Problem liegt viel eher im Matchmaking. Man Spielt zum Teil gegen 3 Zerks aber selber hat im Team nur einen, das ist schon epic fail. Oder im Angriff auf einer Siege Map gegen Gunner+Sapper, das Deff Team hat ein Firemage für Sky doch wir im Angriff nicht. Sowas müsste behoben werden. Das ganze System mit der Klassen Balance funzt nicht wirklich. Entweder 2 Firemages jedes Team einen oder garkeinen. Und ich finde wenn man mal ehrlich ist selbst wenn es keine Cp´s mehr gäbe und es auf Cooldown umgestellt wird. Gegen Brain Afk Spieler die nicht wissen was sie tun oder zutun haben, hilft alles nichts. Da kann man noch soviel ändern.


Wed Nov 12, 2014 12:43 pm
Profile
User avatar

Joined: Tue Jun 18, 2013 3:09 pm
Posts: 49
Location: Germany
Reply with quote
Post Re: Colddown für Fähigkeiten statt Klassepunkte
Hey,

sag mal Chefe was meinst du mit in Englisch schreiben?

1. ist dies hier das Deutsch Forum^^
2. hast du nicht die Funktion "per Rechtsklick diese Seite Übersetzen"?

@Mighty... beim Colddown Spreche ich Natürlich davon das wenn die Schwester des Feuers ein Sky wirft dauert es 5 min bis sie das wieder tun kann.

Beispiel:

Himmelsfeuer wird geworfen= 00:00:00 Min

colddown läuft = neues Himmelsfeuer bereit ab 05:00:00 Min

Hierbei ist es uninteresant ob der Charakter Stirbt oder nicht.
Der Colddown läuft Optimaler weiße Automatisch ab dem Zeitpunkt wo der Skill Aktiviert wurde.
Somit bleibt es in gewisser Maßen gleich.

Ich verstehe noch nicht so ganz was daran so anders und sinnlos sein sollte....

Wie gesagt jeder Spieler hat wirklich zu 100% dann die gleichen Vorraussetzungen.

Dann sind nur noch lvl und Leaver Matches das Problemm.

Was ich aber wiederholt sage ist das beim Start des spieles mal gut und gern 2 -3 Instas kommen ist klar und Scheisse.
Aber dafür gibt es doch eine LÖSUNG!!!!


Der Colddown beginnt mit dem SPIELSTART!!! :D somit können icehexen erst nach 5 min ein insta werfen was völlig egal ist ob sie erst nach 5 min diesen skill nutzen können oder nicht.

Bei richtigen scheiss Matches kommen die Eishexen ja mal zu gar nichts von daher ist es Jacke wie Hose!!! :lol: :ugeek:

Ich bin so überzeugt von dem Colddown ich würde am Liebsten selbst Hand anlegen :idea: ey................. AHHHHHHHHHHHHH :? :!:



Naja Never Ending Unfair game^^ ;) :evil:


Thu Nov 13, 2014 3:19 pm
Profile YIM
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 8 posts ] 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.